ASEAG Reisen – von hier in die Welt

shutterstock_156198629_Salzburg_web

Bad Aibling

Jahreswechsel de luxe

Unsere Highlights:

  • erstklassiges Wellnesshotel
  • Kitzbühel und Salzburg
  • Silvestergala im Hotel

Hotel Schmelmer Hof****
Das sehr gute 4-Sterne-Hotel liegt am Rande der idyllischen Kleinstadt Bad Aibling. Zum Entspannen steht Ihnen der Wellnessbereich mit einem Erlebnisschwimmbad, einem Sauna- (gegen Gebühr) sowie einem Fitnessbereich zur Verfügung.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 28.12. - 02.01.2018
DZ 995 €
EZZ 140 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Direktfahrt im modernen Reisebus
  • 5 Übernachtungen in Bad Aibling
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 1x Neujahrsbrunch
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • 1x große Silvestergala mit Gala-Dinner & Musik
  • Ausflug nach Tirol mit Besuch in Kitzbühel und Kufstein
  • Halbtagsausflug an den Tegernsee
  • Ausflug ins bayerische Voralpenland mit Rosenheim, Inzell und Chiemsee
  • Stadtführung in Salzburg
  • Stippvisite in München
  • Kurtaxe inklusive
  • freie Nutzung des Wellnessbereichs mit Erlebnisschwimmbad und Fitnessbereich

REISEVERLAUF

1. Tag: Willkommen in Oberbayern
Auf direktem Weg erreichen Sie Bad Aibling.
2. Tag: Kufstein und Kitzbühel
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Tirol. Besuchen Sie die Festungsstadt Kufstein, ein Juwel im Tiroler Unterland. Nach der Mittagspause setzen Sie die Fahrt nach Kitzbühel fort. Kitzbühel ist ein Wintertraum, es gibt viel zu entdecken.
3. Tag: Salzburg
Heute fahren Sie in die Festspielstadt Salzburg, die mit ihrem wunderbaren Stadtbild als Weltkulturerbe der UNESCO eingetragen wurde. Nach einer Stadtführung haben Sie Zeit, Salzburg auf eigene Faust zu erkunden.
4. Tag: Tegernsee
Der Tegernsee zählt zu den saubersten Seen Bayerns. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Berge. Freuen Sie sich auf die große Silvestergala mit Dinner und Musik in Ihrem Hotel.
5. Tag: Oberbayerisches Voralpenland
Gut ausgeschlafen fahren Sie ins Voralpenland. Der erste Stopp ist Rosenheim, die Stadt mit dem atemberaubenden Alpenpanorama. Weiter geht es nach Inzell. Der Schnee verwandelt Inzell in ein Winterwunderland. Entlang des Chiemsees geht es zurück nach Bad Aibling.
6. Tag: München – Rückreise
Wunderschöne Tage neigen sich dem Ende zu. Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise mit einer Stippvisite in München.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN