ASEAG Reisen – von hier in die Welt

shutterstock_212073259_Barcelona_web

Barcelona

Weltstadt in Spanien

Sie wohnen im Hotel Oriente Atiram****.

Lage: Das Hotel befindet sich in der Mitte der Ramblas, im Herzen von Barcelona. In unmittelbarer Nähe befinden sich Lyceum Theatre, Boqueria-Markt und Gotisches Viertel.
Hotelausstattung: Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören Aufzüge, eine Bar und eine Cafeteria.
Zimmer: Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet und verfügen über Fernseher, Telefon, Safe und Föhn.
Verpflegung: Frühstücksbuffet.

Hinweis: Seit dem 01.11.2012 wird in Barcelona eine Steuer für Besucher erhoben: 0,75 Euro p.P./Nacht im 3-Sterne-Hotel. Die Steuer ist vor Ort beim Einchecken zahlbar.

Preis für den Termin 13.04. bis 16.04.2018 auf Anfrage.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 08.12. - 11.12.2017
DZ 699 €
EZZ 151 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Flughafentransfer ab/bis Aachen
  • Flug von Düsseldorf nach Barcelona und zurück
  • Freigepäck (airlineabhängig)
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren & Kerosinzuschlag
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. deutsch sprechender Assistenz bei Ankunft
  • 3 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel (Landeskategorie)
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • Busgestellung lt. Reiseverlauf am 2. und 3. Tag
  • 1 x lokale Deutsch sprechende Reiseleitung für eine halbtägige Besichtigung von Barcelona
  • 1 x lokale Deutsch sprechende Reiseleitung für einen ganztägigen Ausflug Figueras und Gerona
  • Hinweis: Eintrittsgelder sind nicht enthalten

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise nach Barcelona
Flug nach Barcelona, Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Hotel.
2. Tag: Barcelona (halbtags)
Unter sachkundiger Leitung entdecken Sie heute die Hauptstadt Kataloniens. Der örtliche Guide erwartet Sie nach dem Frühstück zu einer halbtägigen Stadtrundfahrt. Sie sehen u.a. das Gotische Viertel, Paseo de Gracia, das olympische Stadion und den Montjuic mit schönem Blick auf die Stadt und den Hafen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie das bunte Treiben bei einem Bummel über die bekannteste spanische Flaniermeile, die „Ramblas“.
3. Tag: Ausflug nach Figueras und Gerona (ganztags)
Zunächst Fahrt nach Gerona und Besichtigung der romantischen Kathedrale, der arabischen Bäder und des Judenviertels. Anschließend Fahrt nach Figueras zum Geburtsort des weltberühmten Malers Salvador Dalí. Die Stadt wird von dem fünfeckigen, aus dem 18. Jh. stammenden Castilo de San Fernando überragt. In Figueras, dem Provinzhauptstädtchen mit südfranzösischem Charme, befindet sich auch das „Dalí-Museum“, das zu den meist besuchten Museen Spaniens gehört. Das von der Fundacio Gala i Salvador Dalí verwaltete Dalí-Museum war ursprünglich das Theater der Stadt. Doch nachdem das Gebäude aus dem 19. Jh. im Bürgerkrieg ausgebrannt war, schuf Dalí aus den Ruinen sein eigenes Museum. Zu einer Kultstätte ist es dadurch geworden, dass sich der Künstler selbst hier beisetzen ließ. Besuch des spektakulären Museums mit den Werken des Künstlers.
4. Tag: Heimreise
Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Rückflug.
Programmänderungen vorbehalten – auch in der Reihenfolge der Ausflüge

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN