ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Gardasee

Wo die Zitronen blühen

Unsere Highlights:

  • neues Programm mit Hotel in Limone
  • Getränke zum Abendessen inklusive
  • täglich Tea-Time im Hotel

Sie wohnen in einem guten 4-Sterne-Hotel in Limone sul Garda.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 23.03. - 29.03.2018
DZ 699 €
EZZ 99 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Direktfahrt im modernen Reisebus
  • 6 Übernachtungen in Limone
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salatbuffet
  • ¼ l Wein und Wasser zum Abendessen inklusive
  • 6x Tea-Time im Hotel
  • Schifffahrt nach Limone
  • Ausflug nach Sirmione
  • Gardaseerundfahrt mit Reiseleitung
  • Ausflug Lazise und Bardolino
  • Besuch einer Olivenölmühle mit Verkostung

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise
2. Tag: Schifffahrt nach Malcesine
Das Wahrzeichen von Malcesine ist die auf einem Felsvorsprung errichtete Burg der Skaliger. Das perfekt in die Landschaft eingebettete Bauwerk eröffnet einen fantastischen Ausblick. Schon Goethe machte hier halt und brachte in Malcesine seine Italienische Reise zu Papier. Vielleicht unternehmen Sie heute zum Saisonstart eine Fahrt auf den Monte Baldo. Bei gutem Wetter eröffnet sich von hier ein traumhaftes Panorama über den See.
3. Tag: Sirmione am Südufer
Schon seit Römerzeiten ein bedeutender Kurort, ist Sirmione heute ein wahrer Besuchermagnet am Südufer des Gardasees und sozusagen eine Insel im See. Ein breiter Wassergraben trennt die verkehrsberuhigte Altstadt vom Festland. Neben der einzigen Brücke thront eine wunderschöne Wasserburg und die romantisch verwinkelte, bunte Altstadt macht Italienträume wahr. Nördlich davon lädt die parkartige Inselspitze zu einem idyllischen Spaziergang mit bezauberndem Seeblick ein.
4. Tag: Gardaseerundfahrt mit Besuch einer Olivenölmühle
Während der Fahrt entlang des Gardasees erleben Sie Tunnel und Galerien sowie hübsche Städtchen und einen ständig neuen Panoramablick über den malerischen See. Mit interessanten Stopps und Insiderwissen unserer örtlichen Reiseleitung kommt keine Langeweile auf. Unterwegs kehren Sie in eine Olivenölmühle ein und werden hier zu einer Verkostung eingeladen.
5. Tag: Lazise und Bardolino
Heute findet in Lazise der große, farbenfrohe Wochenmarkt statt, der durch seine Schnäppchen begeistert. Direkt am Hafen und in der Altstadt lohnt es zu stöbern. Ein schöner Wanderweg entlang des Ufers verbindet Lazise mit dem benachbarten Bardolino. Aber keine Sorge: Für alle, die lieber fahren wollen, steht selbstverständlich unser Bus bereit.
6. Tag: Freizeit in Limone
Genießen Sie heute noch einmal den warmen Frühling in Limone oder unternehmen Sie einen Bootsausflug nach Riva del Garda, wo am Vormittag der Wochenmarkt mit vielen italienischen Spezialitäten stattfindet. Sicher finden Sie das eine oder andere Souvenir.
7. Tag: Heimreise
Vorbei an wunderschönen Landschaften führt die Heimfahrt durch Südtirol und über den Brenner zurück nach Aachen.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN