ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Kunst und Meer

Auszeit am Fehmarnsund

Unsere Higlights:

  • kleines Hotel direkt am Meer
  • moderne Kunst in Kopenhagen
  • Buddenbrooks und Wikinger


Hotel am Wind****

Kleines, familiengeführtes Hotel, direkt an der Südstrandpromenade in ruhiger und idyllischer Atmosphäre.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 24.03. - 28.03.2018
DZ 699 €
EZZ 60 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Direktfahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen inklusive Halbpension
  • 1x Kaffee und Kuchen im Café Meerkieker
  • Eintritt und Führung im Kunstmuseum Arken
  • Eintritt und Führung im Kunstmuseum Arken
  • Eintritt und Audioführung in Haitabu
  • Eintritt und Führung im Buddenbrookhaus
  • alle Ausflüge laut Programm • Reiseleitung ab/bis Aachen: Eva Nüsser M.A. (vorgesehen)

REISEVERLAUF

1. Tag: Willkommen am Meer
Ein erster Spaziergang führt uns vom Hotel zum kleinen Yachthafen und ins nahe Café, wo wir bei einem wunderbaren Ausblick und Ambiente zu Kaffee und Kuchen erwartet werden.
2. Tag: Kopenhagen und Kunst
Über die Vogelfluglinie ins nahe Dänemark: Das neueste Museum für moderne Kunst zeigt Werke der internationalen Spitzenklasse. Danach bleibt Zeit in Kopenhagen. Am Stadthafen Nyhavn steht das Wohnhaus des Märchendichters Hans Christian Andersen und gleich um die Ecke das Schloss Amalienborg.
3. Tag: Graswarder, Heiligenhafen & Fehmarn
Wir erleben das Naturschutzgebiet Graswarder mit seinen alten Villen und die neue Erlebnis-Seebrücke in Heiligenhafen. Nachmittags erwartet uns ein Ausflug auf die Sonneninsel Fehmarn: zum Bummeln und Shoppen geht es in die attraktive Altstadt von Burg.
4. Tag: Schleswig an der Schlei
Ein weißes Schloss auf einer Insel im See – ganz idyllisch ist das Schloss Gottorf gelegen, dessen Museen wir heute besuchen. Unweit davon liegt Haitabu, wohl kaum ein Ort in Europa präsentiert die Wikingerkultur so modern und vielseitig.
5. Tag: Lübeck und Buddenbrookhaus
Wer kennt ihn nicht? Den Roman des Nobelpreisträgers Thomas Mann. Hinter der weißen Barockfassade besuchen wir vor der Heimreise das ganz besondere Literaturmuseum.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN