ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Ostsee

Frische Brise ohne Trubel

Unsere Highlights:

  • Travemünde und Timmendorfer Strand
  • drei Lieblingshotels zur Auswahl
  • Ausflüge inklusive


Sie haben die Wahl zwischen den folgenden drei Hotels:

MARITIM Strandhotel Travemünde
Das Lieblingshotel unserer Gäste liegt direkt an der Flaniermeile. Hallenbad, Sauna und SPABereich sind im Hotel vorhanden.
(Reisepreis p. P. € 555,-)

MARITIM Seehotel Timmendorfer Strand
Ausgezeichnetes Haus mit hervorragender Küche, Meerwasserschwimmbad und exklusivem Wellnessbereich auf 3000 m².
(Reisepreis p. P. € 777,-)

MARITIM Clubhotel Timmendorfer Strand
Das etwas andere Hotel mit großem Freizeit-, Sportangebot und Unterhaltungsprogramm. Im 25 Meter langen Hallenbad wird regelmäßig Wassergymnastik angeboten.
(Reisepreis p. P. € 595,-)

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 08.02. - 12.02.2018
DZ 555 €
EZZ 80 €
anfragen
Preise gelten pro Person.
Zeitraum 08.02. - 12.02.2018
DZ 777 €
EZZ 100 €
anfragen
Preise gelten pro Person.
Zeitraum 08.02. - 12.02.2018
DZ 595 €
EZZ a.A.
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Direktfahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen im MARITIM Hotel Ihrer Wahl
  • 4x reichhaltiges MARITIM Frühstücksbuffet in allen Hotels
  • 1x Abendessen als 3-Gang-Menü „Über den Wolken“ im Strandhotel Travemünde
  • 4x Abendessen mit Vorspeisen- und Dessertbuffet sowie ein Hauptgang nach Wahl im Seehotel Timmendorfer Strand
  • 4x kalt-warme Themenbuffets im Clubhotel am Timmendorfer Strand
  • Stadtführung in Lübeck
  • Ausflug in die Holsteinische Schweiz mit Stadtführung in Eutin
  • Ausflug in den Naturpark Lauenburgische Seenplatte

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise an die Ostsee
Abseits des rheinischen Trubels sind die MARITIM Ostseehotels unser Garant für Ihre perfekte Auszeit. Machen Sie sich mit dem Komfort Ihres Hotels vertraut und lassen Sie sich bei einem ersten Strandspaziergang den Ostseewind um die Nase wehen.
2. Tag: Hansestadt Lübeck
Gut ausgeschlafen fahren wir ins nahegelegene Lübeck. Marzipan, Thomas Mann und Holstentor – das sind die Begriffe, die vielen zuerst einfallen. Doch die Hansestadt Lübeck hat noch viel mehr zu bieten. Lassen Sie sich überraschen. Nach einer Mittagspause geht es zurück an den Strand.
3. Tag: Holsteinische Schweiz mit Eutin
Ein Ausflug führt uns in die winterliche Holsteinische Schweiz. „Weimar des Nordens“ wird Eutin oft liebevoll genannt. Warum das so ist, erfahren Sie bei einer interessanten Stadtführung. Durch die waldreiche Umgebung mit ihrer See- und Hügellandschaft geht es nachmittags wieder zurück an die Ostsee.
4. Tag: Naturpark Lauenburgische Seenplatte
Der Handel mit Salz war im Mittelalter mit Macht und Reichtum verbunden. Als Konservierungsmittel – vor allem von Fisch – war Salz im Ostseeraum so wertvoll wie Gold. Auf den Spuren des „Weißen Goldes“ fahren wir heute nach Ratzeburg. Das alles überragende Symbol im Zentrum der Stadt ist der romanische Backstein-Dom, den der Welfenherzog aus Braunschweig im 12. Jahrhundert errichten ließ. Von vier Seen umgeben, herrscht auf der Dominsel ein einzigartiges Flair. Zurück im Hotel bleibt genug Zeit für eigene Aktivitäten.
5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück bleibt genug Zeit die Koffer zu packen, bevor wir am späten Vormittag die Heimreise antreten.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN