0 Merkliste
Angebot merken
  • Spanien

ANDALUSIEN

DER SÜDEN SPANIENS

Termine | Preise | Onlinebuchung

Andalusien

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 799,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
11.03. - 18.03.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
799,00 €
11.03. - 18.03.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
939,00 €

Erleben Sie den facettenreichen Süden Spaniens zwischen Morgenland und Abendland. Der Besuch in der geschichtsträchtigen Stadt Granada mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus unterschiedlichen Epochen und der weltberühmten Alhambra gehört zu den Höhepunkten Ihrer Reise. Unvergessen bleibt sicher auch eine Einkehr bei einheimischen Hausfrauen, die Sie mit landestypischen Spezialitäten verwöhnen.

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise

2. Tag: Sevilla: Die Hauptstadt Andalusiens

Die großartige Hauptstadt Andalusiens sollte auf keiner Reiseroute durch Südspanien fehlen (optional € 59,- pro Person). Trotz ihrer Größe sind die historischen Bereiche Sevillas rund um die riesige Kathedrale und den maurischen Königspalast Pedros des Grausamen bequem zu Fuß zu erreichen. Die Giralda, ein ehemaliges Minarett, können Sie über eine Wendeltreppe erreichen. (Eintritt Kathedrale ca. € 13,- pro Person; Alcazar ca. € 13,- pro Person - zahlbar vor Ort)

3. Tag: Weiße andalusische Dörfer à la carte

Der Ausflug führt zu den typischen weißen andalusischen Dörfern Alfarnate und Alfarnatejo. Von dort bietet sich ein toller Blick auf die sogenannten „Pirineos del Sur“. Während des Ausfluges besuchen wir einer der ältesten Olivenbaumplantage Spaniens, wo mehr als 1.000-jährige Olivenbäume stehen. Weiter geht es zur Besichtigung der Ölfabrik und anschließend gibt es eine Kostprobe des Öls mit typisch andalusischem Bauernbrot. Danach fahren wir nach Alfarnatejo, ein typisches Dorf von Málaga. Am großen Platz erwarten Sie die Frauen des Dorfes mit einem Süßwein. Danach geht es in die einzelnen Privathäuser, in denen ein typisch hausgemachtes Menü für Sie vorbereitet ist. Nach der kulinarischen Stärkung fahren Sie auf der Landstraße Ruta de la Axarquia zurück zum Hotel.

4. Tag: Die prächtige Kalifenstadt Cordoba

In der Kalifenstadt Cordoba (optional € 59,- pro Person) steht die zweitgrößte Moschee der Welt. Auf 850 Marmorsäulen ruhend, ist sie das bedeutendste maurische Bauwerk Spaniens. Erlebnisreich und erholsam zugleich ist ein Bummel durch die romantischen Altstadtgassen. (Eintritt Mosche ca. € 13,- pro Person inklusive Audioguides - zahlbar vor Ort)

5. Tag: Granada und die mächtige Alhambra

Wegen ihrer Kunst- und Kulturschätze sowie ihrer geschichtlichen Bedeutung wurde die einstige maurische Residenzstadt zum Nationalmonument erklärt. Herrlich liegt die Stadt am Fuß der Sierra Nevada, im Mittelpunkt steht die Alhambra, der berühmte Palast aus der Maurenzeit. Aber Granada hat noch einiges mehr zu bieten. Die Generalife-Gärten waren einst Sommersitz der maurischen Könige. In der Kathedrale befindet sich die Capilla Real, die Grabkapelle der katholischen Könige.

6. Tag: Ronda: typisch andalusisch

Ronda ist von der Costa del Sol aus sehr gut erreichbar (optional € 59,- pro Person). Seine atemberaubende Lage hat von jeher die Besucher angezogen. Den besten Blick in die Schlucht haben Sie von der neuen Brücke. Das typisch andalusische Städtchen ist wegen seiner weiß getünchten Häuser und der maurischen Ruinen eine Augenweide. Viele Besucher kommen, um sich Stierkämpfe in der zweitältesten Stierkampfarena Spaniens anzuschauen. (Eintritt Stierkampfarena ca. € 8,- pro Person - zahlbar vor Ort)

7. Tag: Malaga, die Hochburg der Costa del Sol

Andalusiens zweitgrößte Stadt Malaga ist ein Touristenmagnet an der Costa del Sol (optional € 39,- pro Person). Die Alcazaba beherbergt ein Museum der maurischen Künste und ist verbunden mit der Festung Gibralfaro. Im Museum der schönen Künste werden Werke von Pablo Picasso ausgestellt. (Eintritt Kathedrale ca. € 7,- pro Person; Alcazaba und Gibalfaro ca. € 6,- pro Person; Picasso Geburtshaus ca. € 3,- pro Person; Picasso Museum ca. € 9,- pro Person - zahlbar vor Ort). Alternativ können Sie eine Tour zur Südspitze Spaniens unternehmen (optional € 55,- pro Person). Sie besuchen Gibraltar, seit Menschengedenken das Tor zum Mittelmeer. Berühmt ist auch der Affenfelsen, auf dem - in Europa einmalig - Magot-Affen frei leben.

8. Tag: Heimreise

Heute erfolgt der Rückflug mit Transfer nach Aachen.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie hier:

UNSERE LEISTUNGEN

  • Flughafentransfer ab/bis Aachen
  • Flug mit TUIfly von Düsseldorf nach Malaga inklusive Gebühren und Zuschlägen
    Flug mit TUIfly von Malaga nach Düsseldorf inklusive Gebühren und Zuschlägen
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen inklusive Assistenz
  • 7x Übernachtungen mit Halbpension in Torremolinos
  • Ausflug weiße Dörfer à la carte mit Oliven ölkostprobe und Mittagessen bei einheimischen Hausfrauen
  • Ausflug Granada mit Eintritt und Führung in der Alhambra
  • deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • optionale Ausflüge:
    • Sevilla optional € 59,–
    • Cordoba optional € 59,–
    • Ronda optional € 59,–
    • Malaga optional € 39,–

Hotel Cervantes****

4-Sterne-Hotel im belebten Touristenort Torremolinos. Der Sandstrand und die sehr gut ausgebaute Promenade liegen nur wenige Gehminuten entfernt.

Unsere Empfehlungen