0 Merkliste
Angebot merken
  • Malta

MALTA

OPERNFEST

Termine | Preise | Onlinebuchung

Malta

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.019,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.03. - 08.03.2020
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.019,00 €
04.03. - 08.03.2020
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.099,00 €

Die ideale Lage im Mittelmeer hat Malta über Jahrtausende hinweg zu einem großen Anziehungspunkt gemacht. Phönizier, Römer, Türken, die Ritter des Johanniter-Ordens, die Franzosen und nicht zuletzt die Engländer haben ihre Spuren hinterlassen. Eine Reise nach Malta ist eine Reise in eine jahrtausendealte Geschichte und in eine vielschichtige Kultur.

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise nach Malta

2. Tag: Cottonera und Valletta

Es geht in die „Cottonora“, zu den „drei alten Städten“ wie die Malteser sie bezeichnen: Vittoriosa einst Hauptquartier der Johanniter, Senglea lockt mit der großartigen Aussichten und schließlich Cospicua, das von einer imposanten Doppelmauer umgeben ist. Später geht es mit der Fähre nach Valletta. Auch die von Rittern gegründete Hauptstadt zeugt mit ihren zahlreichen alten Bauwerken und Festungsanlagen von der Bedeutung Maltas in der Vergangenheit. Nicht umsonst ist Valletta die einzige Hauptstadt im Weltkulturerbe der UNESCO. Vom Upper Barrakka Garden haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf Maltas Naturhafen. Sie entdecken die Stadt zu Fuß, so lassen sich der berühmte Großmeisterpalast (von außen) und die mächtigen Stadtmauern am besten entdecken. Sie besuchen die St. John‘s Co-Kathedrale mit den Grabplatten der Ordensritter und Caravaggios Monumentalwerk „Die Enthauptung des Johannes“. Nachmittags erwartet Sie ein exklusives Musik-Event: Ein Konzert mit Harfe und Flöte in der anglikanischen St. Pauls Kirche in Valletta.

3. Tag: Gozo - Maltas kleine Schwester

Mit der Fähre erreichen Sie die Nachbarinsel Gozo, bummeln durch die Hauptstadt Victoria mit ihrer schönen Zitadelle und genießen den herrlichen Blick. Danach geht es zu den Buchten von Xlendi und Marsalforn und zur ältesten Tempelanlage von Malta, den Ggantija-Tempel aus der Jungsteinzeit. Auch Gozos Naturwunder sind weltberühmt: Der mächtige Fungus Rock ragt wie ein riesiger Pilz aus dem Wasser. Direkt daneben liegt der Inland Sea, ein mit dem Mittelmeer verbundener Salzwasser-See.

4. Tag: Natur, Kultur und große Oper

Maltas großartige Naturvielfalt eröffnet sich Ihnen bei der Fahrt durch den Buskett Garten. Vorbei an den grünen Büschen und Orangenbäumen erreichen Sie die wildromantischen Steilküsten von Dingli. Relikte aus der Zeit zwischen 3 600 und 2 500 v. Chr. erwarten Sie in der Tempelanlage Hagar Qim. Das UNESCO-Weltkulturerbe war den Einwohnern Maltas schon lange Zeit bekannt, wurde aber erst im 19. Jh. systematisch freigelegt. Im Fischerdorf Marsaxlokk angelangt, erwartet Sie typische mediterrane Atmosphäre. Wenn sich der Tag dem Ende neigt, werden Sie im Teatru Manoel erwartet. Es ist eines der ältesten Theater Europas. Sie sind heute eingeladen Giachino Rossini‘s Oper „Otello“ anzuschauen.

5. Tag: Heimreise

Heute fliegen Sie zurück in die Heimat. „Sahha“ und auf Wiedersehen Malta.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie hier:

UNSERE LEISTUNGEN

  • Flughafentransfer ab/bis Aachen
  • Flug mit Air Malta von Düsseldorf nach Malta inklusive Steuern und Gebühren
  • Flug mit Air Malta von Malta nach Düsseldorf inklusive Steuern und Gebühren
  • Transfer Flughafen - Hotel -Flughafen inklusive Assistenz
  • 4x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne- Hotel Seashell Resort in Qwara, St. Paul‘s Bay
  • 3x Abendessen, Buffet (nicht an Tag 4)
  • 3x Getränke zum Abendessen (Hauswein, Bier und Wasser)
  • ganztägiger Ausflug Cottonera und Valletta inklusive Bus und Reiseleitung sowie Eintritt in die St. John‘s Co-Kathedrale
  • Konzert mit Harfe und Flöte in der St. Pauls Kirche in Valletta
  • ganztägiger Ausflug Insel Gozo inklusive Bus und Reiseleitung sowie Fährpassage und Eintritt in die Tempelanlage Ggantija
  • halbtägiger Ausflug „Natur und Kultur“ inklusive Bus und Reiseleitung sowie Eintritt in den Buskett-Garten und die Tempelanlage Hagar Qim
  • Opernaufführung „Otello“ von Giachino Rossini im Manoel Theater in Valletta
  • deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • 3x landestypisches Mittagessen (optional je einmal als Kaninchen, Gemüse und Fischessen € 87,- pro Person)

Seashell Resort in Qawra

Das landestypische 4-Sterne-Hotel liegt zentral an der Promenade im Ortsteil Qawra. Das Ortszentrum Bugibba mit seinen zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten erreicht man in nur wenigen Gehminuten. Hammam, Sauna und Wellnesscenter Carisma Spa.

Unsere Empfehlungen