ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Andalusien

Feuriger Süden

Schneeweiße Dörfer und die Berge der Sierra Nevada sind die Kulisse dieser Reise zu den Höhpunkten in Spaniens Süden.

Sie wohnen im 4-Sterne Strandhotel Puente Real in Torremolinos.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie )) hier.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 09.10. - 16.10.2019
DZ 1.095 €
EZZ 196 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Flughafentransfer ab/bis Aachen
  • Flug mit Norwegian von Düsseldorf nach Barcelona und zurück inkl. Gebühren und Zuschlägen
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7x Übernachtungen im 4-Sterne Strandhotel Puente Real in Torremolinos
  • 7x Halbpension
  • alle Ausflüge im klimatisierten Reisebus
  • Eintritte: Alhambra Granada, Kathedrale Sevilla, Mezquita Cordoba, Stierkampfarena, Stiftskirche und Bosco-Haus in Ronda
  • deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Flughafentransfer ab Aachen. Ihre Reise beginnt heute mit dem Flug nach Malaga. Ihr Reiseleiter erwartet Sie am Flughafen. Transfer zum Hotel an die Costa del Sol.
2. Tag: Marbella und Puerto Banus
Die Faszination von Meer und Gebirge zieht die Besucher ebenso in den Bann wie die Mischung aus Lifestyle und Fischerdorfidylle. Promis, Künstler und Lebenskünstler wie Superreiche aus aller Welt trifft man oftmals hier und im Hafen von Marbella.
3. Tag: Sevilla
Sevilla ist die Hauptstadt der autonomen Region Andalusien und der gleichnamigen Provinz. Sie gilt als eine der schönsten Städte Europas und besitzt dank der wechselvollen Geschichte eindrucksvolle Kunstdenkmäler aus allen Epochen. Sie sehen unter anderem den Torre del Oro und den Garten von Maria Luisa sowie die berühmte Kathedrale.
4. Tag: Ronda
Ronda, die Stadt, die auf einem beeindruckenden Felsplateau thront, gehört in Andalusien auch als Kleinstadt in mehrfacher Hinsicht zu den Großen. Sie reiht sich ein in die Liste der „weißen Dörfer“ und hat schon bedeutende Literaten wie Rainer Maria Rilke und Ernest Hemingway mit ihrem Zauber zu langen Aufenthalten verführt. Heute sehen Sie die älteste Stierkampfarena, die Stiftskirche Santa Maria und das Bosco-Haus.
5. Tag: Granada
Die Alhambra in Granada ist weltbekannt und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die nahe gelegene Sierra Nevada ist Spaniens südlichstes Skigebiet. Ein Besuch der Stadt mit all ihren maurischen Schätzen den Gärten des Generalife ist ganz sicher ein Höhepunkt dieser Reise. Freuen Sie sich auch auf einen Besuch auf dem arabischen Seidenmarkt.
6. Tag: Freizeit an der Costa del Sol
Der Tag gehört Ihnen, genießen Sie nach Lust und Laune.
7. Tag: Cordoba
Im historischen Zentrum rund um das Jüdische Viertel und die Mezquita liegen die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt, so dass eine Besichtigungstour bequem zu Fuß zu machen ist. Die Attraktion von Córdoba ist die alte Moschee (Mezquita), deren Bau im Jahre 785 begonnen wurde. Es erscheint schwer vorstellbar, dass Córdoba zur Blütezeit im 10. Jahrhundert die größte Stadt in Europa und mächtiges Zentrum eines islamischen Emirats war. Lassen Sie heute noch einmal von Andalusien verzaubern.
8. Tag: Heimreise
Flug zurück nach Deutschland.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN










Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.