ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Barcelona

Kataloniens Metropole

Stadt der Künstler und Avantgarde, prachtvolle Alleen und blumige Flaniermeilen. Entdecken Sie Kataloniens Metropole am Meer.

Sie wohnen im 3-Sterne-Evenia Rocafort und im September im NH-Hotel.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie )) hier.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 24.10. - 28.10.2019
DZ 849 €
EZZ 238 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Flughafentransfer ab/bis Aachen
  • Flug mit Eurowings bzw. Vueling (September) von Düsseldorf nach Barcelona und zurück inkl. Gebühren und Zuschlägen
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 3x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Evenia Rocafort bzw. NH-Hotel (im September)
  • exklusiv im September: 2x Abendessen
  • große Stadtrundfahrt Barcelona
  • Stadtführung zu den Schätzen Gaudis
  • Eintritt Park Guell
  • Eintritt Park Guell
  • deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Flughafentransfer ab Aachen. Ihre Reise beginnt heute mit dem Flug nach Barcelona. Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Tipp! Beim Septembertermin sind Sie heute zusätzlich zu einem Abendessen eingeladen.
2. Tag: Modernes & Historisches Barcelona
Sie lernen den Berg Montjuic kennen, auf dem sich das Olympiastadion befindet. Dort können Sie die unvergleichliche Aussicht über die ganze Stadt genießen. Natürlich lernen Sie auch das Olympische Viertel und den Olympischen Hafen kennen. Zu den absoluten Pflichtbesuchen gehört das gotische Viertel, ein architektonisches Juwel. Viele Gebäude stammen aus dem 15. Jahrhundert, wie z.B. die Kathedrale. Tanz in der Nähe führt der von Bäumen gesäumter Boulevard, der von den Einwohnern Las Ramblas genannt wird, bis hinunter zum Meer.
3. Tag: Freizeit in Barcelona oder Ausflug nach Montserrat
Der Tag steht zur freien Verfügung, optional können Sie an einem Ausflug zum Kloster Montserrat teilnehmen (ca. 52 Euro vor Ort) Schon von weitem bietet der etwa 1.200 Meter hohe Berg einen grandiosen Anblick. Die Statue der Schwarzen Madonna, Schutzpatronin Kataloniens, thront über dem Hochaltar.
4. Tag: Die Schätze Gaudis
Besuch des Parks Guell, wo der berühmte Architekt Gaudi mit exotischen Formen experimentieren konnte. Der katalanische Architekt hat wie kein anderer die Jugendstilarchitektur Barcelonas geprägt. Danach steht der Besuch der weltberühmten, noch unvollendeten „Sagrada Familia“ an. Tipp! Im September sind Sie heute zusätzlich zu einem Abendessen im Freilichtmuseum „Pueblo Espanol“ eingeladen.
5. Tag: Rückreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug. Flughafentransfer nach Aachen.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN










Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.