ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Dresden

Kunst & Kultur

Ganz klar, Dresden ist eine der schönsten Städte der Welt – sagen nicht nur die Dresdner. Die zauberhafte Stadt hat es in sich. Nicht nur die Lage ist einzigartig, sondern auch die Kunstschätze, die die Stadt beherbergt suchen ihresgleichen. Diese Reise haben wir den berühmten Museen gewidmet, deren ausführlicher Besuch bei einer Städtereise leider oft zu kurz kommt.

MARITIM Hotel Dresden****
First-Class-Hotel mit Schwimmbad und Sauna, direkt am Elbufer und fußläufig zur Altstadt gelegen.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie )) hier.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 28.02. - 04.03.2019
DZ 699 €
EZZ a.A.
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen in Dresden
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Frühstücksbuffet
  • Stadtrundfahrt „Von der Neustadt zum Blauen Wunder“
  • Orgelandacht in der Frauenkirche mit zentraler Kirchenführung
  • Gemäldegalerie „Neue Meister“ & Skulpturensammlung im Albertinum
  • „Alte Meister“ mit Eintritt und Führung in der Ausstellung
  • Eintritt und Schlossführung mit Neuem Grünen Gewölbe, Türckischer Cammer und Riesensaal
  • Einlass zum Historischen Grünen Gewölbe mit Audioguide-Führung
  • Wintertour auf Schloss Wackerbarth inklusive 3-teiliger Weinprobe

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise „Rund um die Frauenkirche“
Direkte Anreise nach Dresden. Vor dem gemeinsamen Abendessen bleibt Zeit für einen Spaziergang entlang des Elbufers in die nahe Altstadt. Entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung die Sehenswürdigkeiten und die Frauenkirche.
2. Tag: Stadtrundfahrt und Orgelandacht mit Kirchenführung
Nach der großen Stadtrundfahrt über die Neustadt mit dem schönsten Milchladen bis hin zu den Elbschlössern und dem Blauen Wunder, erleben Sie eine Orgelandacht in der Frauenkirche.
3. Tag: Neue Meister im Albertinum und Alte Meister im Zwinger
Vormittags besuchen Sie die Galerie Neue Meister, eine der bedeutendsten Ausstellungen der Moderne. Meisterwerke der Romantik bis zur Moderne: dazu gehören Caspar David Friedrich, Ludwig Richter, Edgar Degas, Paul Gauguin, van Gogh, Gustav Klimt und Claude Monet. Nachmittags erleben Sie die Alten Meister der Gemäldegalerie in den Räumen des Zwingers. Sehen Sie weltberühmte Bilder der vergangenen Jahrhunderte: Raffaels „Sixtinische Madonna“, Dürers „Dresdner Altar“ oder Rembrandts „Saskia“, um nur einige zu nennen.
4. Tag: Grünes Gewölbe und Wintertour Schloss Wackerbarth
Der Vormittag steht im Zeichen der königlichen Schatzkammer. Bewundern Sie kostbare und berühmte Werke, wie den geschnitzten Kirschkern, den Hofstaat des Großmoguls, das Goldene Kaffeezeug und den Grünen Diamanten. Im Zweiten Weltkrieg zerstört und liebevoll restauriert erwartet Sie anschließend die barocke Schatzkammer des Kurfürsten August des Starken. Am Nachmittag sind Sie eingeladen zu einer Wintertour auf Schloss Wackerbarth. Sie werden mit „Wackerbarths Weiß & Heiß“ empfangen. Passend dazu reicht man Ihnen das Urgebäck der Sachsen, einen Original Dresdner Christstollen. Danach laden wir Sie zu einer Führung durch die Manufaktur inklusive einer 3-teiligen Weinprobe ein.
5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie mit unvergesslichen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN










Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.