ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Lüneburger Heide

Romantische Festtage

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und in der Lüneburger Heide wird es gemütlich. Zwischen den Barockgiebeln und Fachwerkhäusern der historischen Altstädte in Lüneburg und Celle kommt besinnliche Stimmung auf. Der Raureif glitzert auf den Wachholdern und die Heideflächen liegen still und erhaben dar. Jetzt hat die Lieblingsjahreszeit der Heidjer begonnen. Lassen auch Sie den Alltag hinter sich und begleiten Sie uns zu Lieblingsplätzen in Stadt und Natur.

Sie wohnen im Michel & Friends Hotel Lüneburger Heide****

Hier in Hodenhagen erwartet Sie herzliche Gastfreundschaft und moderner 4-Sterne-Komfort. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels mit Schwimmbad und Sauna.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie )) hier.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 23.12. - 27.12.2019
DZ 695 €
EZZ 100 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen in der Lüneburger Heide
  • 4x Halbpension inklusive Heiligabendbuffet und Weihnachts-Galabuffet
  • 1x weihnachtliche Kaffeetafel
  • geführter Rundgang in Verden an der Aller
  • Stadtführung in Lüneburg
  • Ausflug mit Reiseleitung in den Naturpark Lüneburger Heide
  • Stadtführung in Celle
  • Stippvisite am Steinhuder Meer
  • Fackelwanderung mit Glühwein
  • Präsent vom Weihnachtsmann

Reiseverlauf

1. Tag: Deutsche Fachwerkstraße
Malerisch im Herzen des Aller-Leine-Tals in Hodenhagen, direkt am Flussufer der Aller gelegen, erwartet uns eine der schönsten Landschaften Deutschlands. Freuen Sie sich auf eine Auszeit fernab der Hektik des Alltags. Zunächst erreichen wir die deutsche Fachwerkstraße Verden an der Aller. Wie Aachen, ist Verden eine Dom- und Reiterstadt. Erfahren Sie Wissenswertes bei einer interessanten Führung. Später im Hotel werden wir schon mit einem Begrüßungstrunk erwartet. Bei einer abendlichen Fackelwanderung mit Glühwein werden wir auf die kommenden Tage eingestimmt.
2. Tag: Naturpark Lüneburger Heide
Bei der heutigen Fahrt heißt es für Sie Auspannen, Erholen und Genießen inmitten der winterlichen Lüneburger Heide. Ein Heidjer Gästführer erfreut uns mit Historischem, Anekdoten und Kuriositäten. Während des Ausflugs besteht die Möglichkeit zur Kutschfahrt. Zurück im Hotel erwartet uns ein Präsent vom Weihnachtsmann. Wir lassen den Abend in gemütlicher Runde und mit leckeren Spezialitäten vom Heiligabendbuffet ausklingen.
3. Tag: Lüneburg
Nach dem Frühstück führt uns die Reise in die Salzstadt Lüneburg. Die mittelalterliche Stadt hat ihren Reichtum dem „weißen Gold“ zu verdanken. Die Altstadt mit den gotischen Giebelhäusern zeugt noch heute von der mittelalterlichen Geschichte der Stadt. Heute ist Lüneburg eine Universitätsstadt. Der Mix aus Alt und Jung macht die Stadt einzigartig. Nachmittags werden wir zur weihnachtlichen Kaffeetafel im Hotel erwartet. Abends gibt es ein Galabuffet zur Weihnacht.
4. Tag: Celle
Ganz anders als Lüneburg, doch ebenso faszinierend zeigt sich Celle. Fast 500 aufwändig restaurierte und denkmalgeschützte Fachwerkhäuser bilden das größte geschlossene Ensemble in Europa. Die Altstadt mit dem Schloss und dem Hoppener Haus oder das neue Rathaus sind beeindruckende Zeugnisse aus fünf Jahrhunderten bewegter Stadtgeschichte.
5. Tag: Steinhuder Meer und Heimreise
Leider ist die Reise schon zu Ende. Bevor es in Richtung Heimat geht, besuchen wir den größten See in Niedersachsen. Es besteht Gelegenheit in Steinhude den guten Aal zu probieren und für einen kleinen Spaziergang am Seeufer.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN










Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.