ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Normandie

und die Insel Jersey

Entdecken Sie die Normandie zur schönsten Jahreszeit, wenn das Hinterland in prächtigen Farben erstrahlt und die Apfelbäume blühen.

Sie wohnen im Hotel France & Chateaubriand

Zentrales 3-Sterne-Hotel im Herzen der historischen Stadt Saint Malo und nur gut 200 Meter vom Yachthafen entfernt.

Und Sie wohnen im Hotel Qualys de Bertelière

Gutes 4-Sterne Hotel in Saint Martin du Vivier.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie )) hier.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 05.04. - 09.04.2020
DZ 749 €
EZZ 150 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Direktfahrt im modernen Reisebus
  • 3 Übernachtungen in Saint-Malo
  • 1 Übernachtung in Saint Martin du Vivier
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eintritt zum Kloster Mont-Saint-Michel
  • malerisches Honfleur & Seebad Deauville
  • Besuch einer Calvadosprobe im Pays d’Auge mit Verkostung
  • Stadtführung in Rouen
  • Reiseleitung ab/bis Aachen (vorgesehen Eva Nüsser M.A.)
  • Fährüberfahrt nach Jersey und Inselrundfahrt optional 99 €

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Saint Malo
Steigen Sie in unseren bequemen Reisebus und genießen Sie die Anreise nach Saint Malo. Unserer Reiseleiterin stimmt Sie bereits unterwegs auf die bevorstehenden Tage ein. Entdecken Sie die majestätische Bucht des Mont-Saint-Michel. Das riesige maritime Naturgebiet, das zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt, liegt im Osten von Saint-Malo. Die Bucht bietet eine einzigartige Landschaft zwischen Meer und Land – Sand, Poldern und Sümpfe.
2. Tag: Mont-Saint-Michel
Heute besuchen Sie den Mont-Saint-Michel. Es ist ein uraltes Pilgerziel, weit mehr als 1000 Jahre strömen die Menschen zu den Reliquien des Erzengels Michael, dessen Abbild an der höchsten Stelle der Pyramidenkonstruktion thront. Damals musste der vom Niedrigwasser freigelegte Meeresgrund überquert werden. Heute können wir den Damm benutzen, der zur Insel führt und einen Steg auf Pfählen, der es erlaubt, die Insel Mont-Saint-Michel zu jeder Tageszeit zu erreichen.
3. Tag: Ausflug zur Insel Jersey
Nach einer kurzen Fährüberfahrt von Saint Malo nach St. Hélier erreichen Sie die Insel Jersey (optional 99 €). Es erwartet Sie eine interessante Inselrundfahrt vor malerischer Kulisse. Erfreuen Sie sich an den herrlichen Panoramen von Jersey mit endlosen Stränden und zauberhaften Buchten. Vor dem gemeinsamen Abendessen bleibt Zeit für eigene Erkundungen. Bitte beachten Sie, dass bei der Einreise nach Jersey ein gültiger Personalausweis oder Reisepass vorgelegt werden muss. Die Einreise kann sonst verweigert werden. Visumpflichtige Nationalitäten müssen über ein gültiges Visum verfügen. Jersey ist britischer Kronbesitz. Gäste ohne gebuchten Ausflug verbringen den Tag bei eigener Zeiteinteilung in Saint Malo.
4. Tag: Apfelblüte im Pays d‘Auge und die Côte Fleurie
Sie fahren durch das reizvolle Pays d’Auge, dem Land der Apfelbäume, das im Frühling zur Blütezeit besonders reizvoll ist. Die Landschaft besticht durch ihre Ursprünglichkeit, geprägt von den typischen Hecken und malerischen normannischen Fachwerkhäusern. Bei einer Calvadosprobe verkosten Sie den landestypischen Apfelschnaps. Eine Stippvisite an die Côte Fleurie lädt dazu ein im berühmten Seebad Deauville die Frühlingssonne zu genießen.
5. Tag: Rouen und Heimreise
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Rouen, eine der schönsten Städte Nordfrankreichs. Rouen, die „Stadt der 100 Kirchtürme“ nimmt Sie mit auf eine Zeitreise mit ihren mittelalterlichen Gassen, den dicht gedrängten Fachwerkhäusern und der beeindruckenden gotischen Kathedrale. Mit unvergesslichen Eindrücken treten Sie anschließend die Heimreise an.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN










Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.