ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Ulm

Weihnachten & Silvester

In Ulm, um Ulm und um Ulm herum: Dieser bekannte Zungenbrecher steht für ein wunderbares Reiseerlebnis, das Sie hier am Ufer der Donau und mit der bewährten Gastlichkeit des MARITIM Hotels erwartet.

MARITIM Hotel Ulm****
Direkt am Donauufer und unweit der malerischen Altstadt gelegen, besticht das 4-Sterne-Hotel durch seine außergewöhnliche Architektur. Schönes Schwimmbad sowie Wellnessbereich mit Sauna, Biosauna und Fitnessraum im Hotel.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie )) hier.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 23.12. - 01.01.2019
DZ 1.599 €
EZZ 99 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 9 Übernachtungen in Ulm
  • 9x Frühstücksbuffet
  • Cocktailempfang
  • 1x Schlemmerbuffet am 23.12.
  • weihnachtliche Kaffeetafel mit musikalischer Untermalung
  • 1x festliches Dinner am Heiligabend
  • 1x exquisites Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet) am 25.12.
  • 5x 3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • 1x große Silvestergala mit exquisitem kaltwarmen Buffet inklusive ausgewählter Weine, Bier und Softdrinks während der gesamten Veranstaltung
  • Mitternachtsimbiss und ein Glas Champagner um Mitternacht
  • Livemusik mit Showband
  • alle Ausflüge und Führungen laut Programm
  • Eintritt zum UNESCO-Welterbe Museum Blaubeuren, zum Bibliotheksaal im Kloster Schussenried sowie zum Teddybärmuseum inklusive

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise & Stuttgarter Weihnachtsmarkt
Freuen Sie sich auf festliche, entspannte Tage im MARITIM Hotel und erleben Sie schon bei der Anreise einen der schönsten Weihnachtsmärkte Europas in Stuttgart, vor der traumhaften Kulisse des neuen Schlosses und der Stiftskirche.
2. Tag: Ulm und das Ulmer Münster – Weihnachtsfeier
Die Donaustadt mit dem höchsten Kirchturm der Welt wartet auf Ihre Entdeckung. Die ehemalige Reichsstadt bietet unzählige Sehenswürdigkeiten. Allen voran das berühmte gotische Münster, einen Steinwurf davon entfernt steht das historische Rathaus mit üppiger Fassadenbemalung. Vorbildlich restauriert wurde das beliebte Fischer- und Gerberviertel. Unser Gästeführer zeigt Ihnen all das und noch viel mehr. Nachmittags wird es stimmungsvoll bei einer weihnachtlichen Kaffeetafel im Hotel.
3. Tag: Memmingen im Allgäu
Am Rand des Allgäus liegt die Stadt der Tore und Türme, Giebel und Fassaden. Sie verzaubert mit ihrer über 850 Jahre alten Stadtgeschichte und dem berühmten Siebendächerhaus. Staunen Sie bei einer geführten Besichtigung. Mit einer Stippvisite bei der Abtei Ottobeuren geht es zurück nach Ulm.
4. Tag: Oberschwäbische Barockstraße
Erleben Sie heute das Himmelreich des Barocks im Rahmen eines geführten Ausflugs zu sehenswerten Höhepunkten dieser faszinierenden Kulturlandschaft. Eine der ältesten Ferienstraßen Deutschlands mit einer Bilderbuchlandschaft und wahren Perlen am Wegesrand wartet auf Sie.
5. Tag: Augsburg
Heute steht eine Perle bayerischer Städte auf unserem Programm. Augsburg beeindruckt mit dem Augsburger Rathaus, das als schönster Renaissancebau nördlich der Alpen gilt. Hören Sie spannende Geschichten der Fugger, die reichste Kaufmannsfamilie des Mittelalters.
6. Tag: Freizeit in Ulm
Wie wäre es mit einem Besuch im Museum Weishaupt? Die Kunstsammlung liegt nur einen Kilometer vom Hotel entfernt und beherbergt bedeutende Werke der 50er und 60er Jahre, unter anderem von Roy Lichtenstein und Andy Warhol.
7. Tag: UNESCO-Welterbe Blaubeuren und die Schwäbische Alb
Vor nicht allzu langer Zeit wurden sie entdeckt, die Schätze der Eiszeitkunst. Die 35.000 bis 40.000 Jahre alten Tierfiguren aus den Höhlen der Schwäbischen Alb bilden ein einzigartiges Ensemble der ältesten Kunst Europas. Nach einem Vortrag zum UNESCO-Welterbe erhalten Sie freien Zutritt zu den Schatzkammern.
8. Tag: Kloster Schussenried und Federsee
Kloster Schussenried, gegründet im hohen Mittelalter, wuchs über die Jahrhunderte hin zu immer mehr Macht und Glanz. Das spüren Sie auf Schritt und Tritt im Rahmen einer Führung. Die Krönung ist der Bibliothekssaal – einer der schönsten Rokoko-Räume überhaupt. Anschließend geht es in die Natur an den Federsee nach Bad Buchau.
9. Tag: Giengen an der Brenz – Silvesterfeier
Vormittags besuchen Sie Giengen an der Brenz. Der Ort ist als Heimat und Geburtsstätte des Teddybären bekannt. Erleben Sie die Kuscheltiere mit dem „Knopf im Ohr“ auf ganz besondere Weise im Museum der Margarethe Steiff. Freuen Sie sich anschließend auf den Silvesterball im Saal MARITIM Ihres Hotels und auf viele leckere Köstlichkeiten rund ums Galabuffet inklusive Champagner zum Jahreswechsel.
10. Tag: Heimreise
Gut ausgeschlafen treten Sie nach dem verlängerten Frühstück die Heimreise an.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN










Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.