ASEAG Reisen – von hier in die Welt

Winterzauber in Südtirol

Silvester verreisen

Der Jahreswechsel in Südtirol ist ein besonderes Erlebnis. Typische Spezialitäten und Gebräuche lassen diese stille Zeit zu etwas ganz Besonderem werden. Christkindlmärkte, die zu den schönsten in Europa zählen, öffnen Ihre Pforten sogar bis zum Dreikönigtag. Freuen Sie sich auf Alpenländische Tradition, gute Südtiroler Küche und eine stimmungsvolle Silvesterfeier im Hotel.

Dolomiten – Eisacktal – Passeiertal – Weinstraße

Sie wohnen im Alpotel Weingarten Kaltern ***(*)

Elegantes und geräumiges Haus, direkt an der Weinstraße und ganz in der Nähe des Kalterer Sees. Hier verwöhnt man Sie mit leckeren Gerichten und erlesenen Weinen. Hallenbad und Sauna im Hotel.

Weitere Informationen zu unseren Gruppenreisen finden Sie )) hier.

REISETERMINE & PREISE

Zeitraum 26.12. - 02.01.2020
DZ 1.199 €
EZZ 140 €
anfragen
Preise gelten pro Person.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7 Übernachtungen in Kaltern am See
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7x 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet
  • 1x Kaffee und Kuchen
  • 1x großes Silvestermenü mit Live-Musik und Tanz
  • freie Benutzung von Hallenbad und Sauna
  • alle Ausflüge laut Programm
  • 5-teilige Südtiroler Weinprobe
  • Eintritt zum Museum Andreas Hofer
  • 3x ganztägige Reiseleitung in Südtirol

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Komfortabel und bequem erreichen wir das wunderschöne Südtirol über gut ausgebaute Alpenpässe.
2. Tag: Bozen und Ritten
Wir fahren in die Landeshauptstadt Südtirols und besuchen den Weihnachtsmarkt auf dem Waltherplatz. Anschließend Panoramafahrt auf den Ritten, einem herrlichen Hochplateau oberhalb der Stadt mit traumhaftem Rundblick. Wer möchte kann einen leichten Spaziergang zu den bekannten Erdpyramiden unternehmen.
3. Tag: Dolomitenfahrt ins Grödnertal
Mit herrlichem Rundblick auf die Bergkulisse der sagenumwobenen Dolomiten geht es über Völs am Schlern und Kastelruth nach St. Ulrich. Auf der Rückfahrt besuchen wir das Städtchen Klausen. Die Altstadt, überragt von Kloster Säben, gehört zu den schönsten Italiens.
4. Tag: Christkindlesmärkte im Eisacktal
Heute besuchen wir zwei wunderschöne Städte im Eisacktal und Ihre Christkindlmärkte. Besonders der alt ehrwürdige Dom mit seinem 800 Jahre alten gotischen Kreuzgang verleiht dem Markt in Brixen ein ganz besonderes Flair. Nach dem Besuch dieser ältesten Stadt Südtirols geht es in die malerische Fuggerstadt Sterzing. Auf 948 Metern gelegen gehört Sie zu den höchstgelegenen Städten im Alpenraum.
5. Tag: Südtiroler Weinstraße
Bei einer Rundfahrt auf der Südtiroler Weinstraße werden wir heute in einer Bauernkellerei in St. Pauls erwartet. Freuen Sie sich auf fünf verschiedene Weine aus den besten Lagen und eins der schönsten Weinbaugebiete Südtirols.
6. Tag: Maria Weissenstein
Ein kleiner Ausflug führt uns in den meistbesuchten Wallfahrtsort von Südtirol. Hier besteht die Möglichkeit zum Besuch der Messe. Am Abend erwartet uns das große Silvestermenü mit Live-Musik und Tanz im Hotel.
7. Tag: Passeiertal und Meran
Gut ausgeschlafen führt uns die heutige Fahrt ins Passeiertal nach St. Leonhard zum Geburtshaus von Andreas Hofer. Anschließend besuchen wir die Kurstadt Meran, die sich mit ihrem Weihnachtsmarkt bis zum 6. Januar märchenhaft geschmückt präsentiert.
8. Tag: Heimreise
Zauberhafte Tage liegen hinter uns. Genießen Sie heute die entspannte Rückreise.

REISEWUNSCH







KONTAKTDATEN










Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.